Risiko Raus

Das Landesfinale von Risiko Raus am 8. April 2020 ist abgesagt

Ihre Gesundheit und Sicherheit liegt uns besonders am Herzen. Deswegen und auf Grundlage der Schutzmaßnahmen, die das Sächsische Staatsministerium für Kultus (SMK) im Rahmen der Corona-Pandemie bereits am 13. März 2020 getroffen hat, müssen wir das diesjährige Landesfinale von Risiko Raus absagen. Das Kultusministerium schließt die Teilnahme an außerschulischen Veranstaltungen, wie Wettbewerben oder Olympiaden, bis Schuljahresende aus.

Für das große Interesse bedanken wir uns herzlich. Die Gewinner des Risiko Raus Quiz zur Verkehrssicherheit geben wir schnellstmöglich an dieser Stelle bekannt.

Kinder bewegen sich sicher im Straßenverkehr

In spannenden Vorrunden, Kreis-, Stadt- und Regionalfinals wetteifern Kinder aus Sachsens Grundschulen ab Klassenstufe 2 um Siege und Platzierungen. Im abschließenden Landesfinale wird das Siegerteam ermittelt.

Die besten sieben Schulteams aus ganz Sachsen traten am 10. April 2019 in Neukieritzsch zum Landesfinale der Risiko Raus Tour an. Zum achten Mal wurde der Landessieger ermittelt.

Mehr als 300 Grund- und Förderschulen mit 6.300 Aktiven haben in diesem Jahr in 79 Vorrunden und Regionalfinals um einen Platz im Finale gekämpft. Begleitet wurden alle Teams von mitreisenden Fans, die den Staffelrunden in der Parkarena Neukieritzsch eine stimmungsvolle Kulisse geben.

In den letzten 10 Jahren haben sich mehr als 42.000 sächsische Grundschulkinder an der Risiko Raus Tour beteiligt und unter Beweis gestellt, dass sie fit im Kopf und flott auf den Beinen sind.

Wir gratulieren den Siegern und Platzierten der Risiko Raus Tour 2018/19!

1. PlatzGrundschule StützengrünErzgebirge76 Punkte
2. PlatzGrundschule "Wilhelm Ostwald" GrimmaLandkreis Leipzig63 Punkte
3. PlatzGrundschule RosenbachVogtland56 Punkte
4. PlatzGrunschule Brand ErbisdorfMittelsachsen50 Punkte
5. PlatzGrundschule - Schule 5Stadt Leipzig44 Punkte
6. PlatzGrundschule "Hans Christian Andersern" NieskyOberlausitz31 Punkte
7. PlatzGrundschule BelgernNordsachsen15 Punkte

 

Risiko Raus startet wieder im neuen Schuljahr 2020/2021

Wir danken dem Kinder- und Jugendeventservice „INGOY Sports“ und Andreas Plaul, den an der Kampagne Risiko Raus beteiligten Regionalstellen des Landesamtes für Schule und Bildung und deren Sportkoordinatoren, den Kreissportbünden des Vogtlandes und des Landkreises Leipzig, der Gemeinde Neukieritzsch, den betreuenden Lehrerinnen und Lehrern, den gastgebenden Schulen und den vielen fleißigen Helfern für die engagierte Unterstützung.

Aktuell soll Risiko Raus im neuen Schuljahr wie gewohnt stattfinden.
Gern können sich Teams wieder für das Schuljahr 2020/2021 bewerben.

[Stand 13. März 2020]

Quiz zur Verkehrssicherheit

Mit Risiko Raus wollen wir Kinder fit für den Straßenverkehr machen. Dafür stellen wir auch ein Verkehrsquiz zur Verfügung, das für die Klassenstufe 2-4 geeignet ist.
Landessieger können nur die Schulen werden, die sich auch am Quiz beteiligt haben.

Unter allen eingesandten und richtig beantworteten Fragebögen werden insgesamt zehn Gewinner ausgelost. Möglichst viele Schülerinnen und Schüler sollen sich an dem Quiz beteiligen.
Zu gewinnen gibt es zehn Gutscheine im Wert von jeweils 30,00 EUR für den Kauf eines Fahrradhelms!

Die Gewinner geben wir zum Landesfinale und auf unserer Homepage bekannt. Alle notwendigen Dokumente finden Sie unten.

Ansprechpersonen:

Herr Kraus
Tel.: 03521 724-296
kraus@uksachsen.de

Ingoy sports
Andreas Plaul
0176 801 644 85 oder
info@ingoy-sports.com