Veranstaltungskategorie


Betriebsartenspezifische Seminare

Thema


Sicherheitsbeauftragte im Gesundheitsdienst

Zielgruppen


Sicherheitsbeauftragte in Gesundheitsdiensteinrichtungen ohne Vorkenntnisse

Inhalt


  • Die Unfallkasse als Partner
  • Rechtsgrundlagen (SV und UV)
  • Unfallgeschehen
  • Der Sicherheitsbeauftragte im Betrieb (Rechte, Aufgaben und Pflichten)
  • Gefährdungen erkennen
  • Arbeitsschutzorganisation im Betrieb
  • Orientierung im Vorschriften- und Gesetzesdschungel

Stunden pro Tag


1.Tag: 09:00 - 15:30 - 8 Stunden

Hinweise


Sicherheitsbeauftragte sollen über die Rechtsgrundlagen und Vorschriften im Arbeits- und Gesundheitsschutz informiert werden sowie ihre Aufgaben kennen lernen und praktische Beispiele bzw. ihre Fragen diskutieren.


Termin Seminar­nummer Ort
Anmeldung möglich 17.03.2021 A02-01-02-21-01 Kesselsdorf
Anmeldung möglich 18.03.2021 A02-01-02-21-02 Kesselsdorf


Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.