Veranstaltungskategorie


Betriebsartenspezifische Seminare

Thema


Gesundheitspädagogisches Seminar: "Hautschutz für Beschäftigte des Gesundheitsdienstes" - Inhouse-Veranstaltung

Zielgruppen


Beschäftigte, mit Kontakt zu Gefahrstoffen, Infektionserregern, Feuchtarbeit (>2 Std./ Tag)

Inhalt


  • Grundkenntnisse über Hauterkrankungen
  • Optimale Anwendung von Hautschutz-, Hautreinigungs- und Hautpflegepräparaten
  • Verdeutlichung des Unterschiedes von Hautschutz - Hautpflege
  • Entwicklung persönlicher Schutzstrategien unter Berücksichtigung der hauseigenen Präparate
  • Welche Handschuhe sind bei welchen Arbeiten geeignet?
  • Wie creme ich meine Hände richtig ein?
  • Wie desinfiziere ich korrekt?

Hinweise


Primärprävention von berufsbedingten Hauterkrankungen. Die Themeninhalte werden i. R. einer Präsentation und anschließender praktischer Übung und Demonstration vermittelt. Das Seminar wird in Ihrem Haus durchgeführt. Dauer ca. 3 Stunden, vorzugsweise im Laufe des Vormittags. Voraussetzungen: mind. 25 Teilnehmende (je nach Einrichtungsgröße), 1 Raum mit Bestuhlung, 1 Tisch und Beamer. Der Durchführungsablauf wäre folgend geplant: 1) Das Mitgliedsunternehmen meldet sich unter Angabe der Teilnehmerzahl und zwei Terminvorschlägen an. 2) Nach Erstprüfung durch die UK Sachsen erhält das HSZ Leipzig die Anmeldung des Mitgliedsunternehmens zur weiteren internen Abklärung/ Terminbestätigung. 3) Die UK Sachsen übermittelt die Zusage (Termin) und Seminarvoraussetzungen an das Unternehmen.


Termin Seminar­nummer Ort
Anmeldung möglich nach Vereinbarung A02-01-05-21-01


Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.