Veranstaltungskategorie


Bereichsübergreifende Seminare

Thema


Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) - Aufbauseminar I - Information und Beteiligung der Mitarbeiter

Zielgruppen


  • Akteure im Betrieb, die mit dem Aufbau eines BGM beauftragt sind
  • Führungskräfte, die Gesundheit in ihrem Verantwortungsbereich effektiver fördern wollen

Inhalt


  • Zielgruppen im BGM-Prozess identifizieren und wirkungsvoll ansprechen
  • Betriebsvereinbarung gestalten
  • Spannungsfeld Mitarbeiterbeteiligung, Anonymität und Schutz persönlicher Daten
  • Für BGM sensibilisieren und motivieren, über BGM informieren
  • Fallstricke und Lösungen
  • Praxistipps und Übungen

Stunden pro Tag


1.Tag: 09:00 - 16:00 - 9 Stunden

Hinweise


Teilnehmende des Seminars entwickeln ihre Fähigkeiten zur erfolgreichen Einbeziehung der verschiedenen Akteure im BGM-Prozess weiter. Ihr Verständnis für die sozialen Prozesse wird vertieft. Was sind die Ursachen für Widerstände bei der Einführung eines systematischen BGM-Prozesses? Wie kann ihnen durch Transparenz und Partizipation vorgebeugt werden? Und was tun, wenn trotzdem Widerstände den Prozess blockieren? Sie erhalten Handlungshilfen, um in ihrem Unternehmen zielgruppengerecht für und über den BGM-Prozess zu sensibilisieren, zu informieren und zu motivieren. Für die Teilnahme an diesem Seminar werden die Inhalte des BGM-Grundlagenseminars vorausgesetzt. Die Reihenfolge der Teilnahme an den beiden Aufbauseminaren ist frei wählbar.


Termin Seminar­nummer Ort
Anmeldung möglich 01.10.2021 A01-06-05-21-01 Meißen


Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.